logo
logo

Namen und Nachrichten

Neues Vorstandsmitglied und neuer Vertriebsdirektor

7. Dezember 2017 - Die Zurich Gruppe Deutschland bekommt zum 1. Februar 2018 einen neuen Vorstand Commercial Insurance. - Auch bei der Dialog Lebensversicherung tut sich etwas in der Chef-Etage. Der Vorstand ernennt Hartwig Haas zum Vertriebsdirektor Deutschland und übergibt ihm die Organisationsdirektion Deutschland-Nord.

Yves Betz wird zum 1. Februar 2018 neuer Vorstand Commercial Insurance der Zurich Gruppe Deutschland (www.zurich.de). Damit übernimmt der 46-Jährige offiziell den Verantwortungsbereich und die Aufgaben von Christoph Willi, der seinen Vorstandsvertrag nicht verlängern wollte. Seit dem 1. November 2017 nimmt Robert Gremli die Aufgaben von Willi kommissarisch wahr.

Yves Betz ist bereits 1997 – nach seinem Studium an der Universität St. Gallen und an der Booth School of Business der Universität von Chicago - in den Zurich Konzern eingetreten und verfügt über umfassende internationale Expertise im Versicherungsumfeld, insbesondere im Industriekundengeschäft.

Derzeit ist er als Head Commercial Insurance in Mexico tätig. Yves Betz berichtet in seiner künftigen Funktion an James Shea, CEO Commercial Insurance der Zurich Insurance Group, sowie Marcus Nagel, CEO der Zurich Gruppe Deutschland

„Ich heiße Yves Betz im Vorstandsteam der Zurich Gruppe Deutschland herzlich willkommen. Er bringt große Erfahrungen in verschiedenen internationalen Märkten mit, und wir freuen uns besonders, dass wir für die Position des Vorstands Commercial Insurance einen Nachfolger aus den Reihen des Zurich Konzerns ernennen können. Dies ist ein Ausdruck der breiten Talentbasis bei Zurich", so Marcus Nagel Vorstandsvorsitzender von Zurich in Deutschland. „Robert Gremli danke ich ausdrücklich für seine Bereitschaft und sein Engagement, dieses Segment bis zum Eintritt von Yves Betz interimistisch zu führen."

**********************************************************************************************

Zum 1. Januar 2018 wird Hartwig Haas Vertriebsdirektor Deutschland der Dialog Lebensversicherungs-AG (www.dialog-leben.de). Haas ist derzeit Leiter Produkt- und Vertriebsmanagement der Dialog Leben. Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 wird Haas als Vertriebsdirektor Deutschland des Spezialversicherers für biometrische Risiken der Generali in Deutschland (www.generali.de) ernannt. Zusätzlich übernimmt er ab sofort die Verantwortung für die Organisationsdirektion Deutschland-Nord, deren bisheriger Leiter Guido Werner aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Michael Stille, Vorstandsvorsitzender der Dialog, sagt: „Hartwig Haas ist seit 2004 in verantwortlicher Position für unseren Vertrieb tätig. Er steht wie kein anderer für die Kontinuität in der erfolgreichen Zusammenarbeit der Dialog mit den Maklern in Deutschland und Österreich. Mit dieser Ernennung festigen wir unseren Auftrag als eine der Kernmarken der Generali in Deutschland. Wir werden unseren Vertriebspartnern auch weiterhin biometrische Absicherungen in Top-Qualität zusammen mit einem hervorragenden Service anbieten. Darüber hinaus ergänzen wir schon bald im Rahmen der strategischen Neuausrichtung der Generali in Deutschland unser Produktangebot um hervorragende Produkte der Sachversicherung. Damit wollen wir unsere starke Marktposition weiter ausbauen.“ (-el / www.bocquel-news.de)

zurück

Achtung Copyright: Die Inhalte von bocquel-news.de sind nach dem Urheberrecht für journalistische Texte geschützt. Die Artikel sind ausschließlich zur persönlichen Lektüre und Information bestimmt. Abdrucke und Weiterverwendung - beispielsweise zum kommerziellen Gebrauch auf einer anderen Homepage / Website oder Druckstücken - sind nur nach persönlicher Rücksprache mit der Redaktion (info@bocquel-news.de) gestattet.